Johanna Schneider

Für mich war früh klar, dass ich in die Fußstapfen meines Opas treten und Augenoptikerin werden wollte.

Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung zog es mich nach Aalen, wo ich die Kombination Augenoptik und Hörakustik studierte.

Während meiner Diplomarbeit in Brisbane 2009 entdeckte ich meine Begeisterung für die Kontakt- Optik.

Daher führte mich mein Weg in die Marburger Augenklinik. Dort habe ich Kontaktlinsen speziell bei Babies und bei Erkrankungen der Hornhaut angepasst.

Diese Erfahrungen konnte ich im Anschluss auch als Leiterin der Kontaktlinsenabteilung bei einer Optik Kette aus Mittelhessen einsetzen.

Ich freue mich jetzt nach meiner Elternzeit wieder einzusteigen.